sSKINWORK Tattoo Pflegeanleitungs

Wir wünschen dir viel Freude an deinem neuen Tattoo und bedanken uns für dein Vertrauen in uns.

Unser Artist hat seinen Job erledigt nun liegt es an dir deinen Teil für dein perfektes Tattoo beizutragen.

Bitte unterschätze die Pflege deines neuen Tattoo nicht, durch unsachgemässe Behandlung können sichtbare Qualitätsdefizite entstehen. Falls du Fragen hast, zögere nicht und kontaktiere uns jederzeit während unseren Öffnungszeiten oder per Mail.

 

Aufgrund Jahrelanger Erfahrung empfehlen wir dir folgende Pflege, falls nicht anders von deinem Artist/Berater verordnet halte dich bitte klar an die Anweisungen.

 

                  - Bitte wasche dir immer gründlich die Hände bevor du dein Tattoo pflegst.

                  - Die Folie nach ca: 3 bis 5 Stunden entfernen.

                  - Das Tattoo mit handwarmen Wasser und falls vorhanden, einer PH-neutralen Seife sorgfältig reinigen und danach an der    

                     Luft trocknen lassen oder mit einem Fusel freien Tuch leicht abtupfen.

                  - Trage dann eine dünne Schicht Pegasus Tattoocreme auf. Hast du die Möglichkeit, dein Tattoo an der Luft atmen zu lassen, 

                    so benötigt es keine Folie mehr. Sollte das nicht möglich sein und dein Tattoo wird von Kleidung berührt, empfehlen wir dir,  

                    das Tattoo mit einer neuen Folie abzudecken. Diese muss immer morgens, mittags und am abends entfernt und das Tattoo

                    gewaschen werden . Falls sich beim wechseln der Folie auf deinem Tattoo eine schleimige Flüssigkeit gebildet hat, nicht

                    erschrecken, dies ist ganz normal. Nach dem waschen das Tattoo eincremen und mit herkömmlicher Klarsichtfolie wie 

                    gewohnt abdecken.

                  - Das Tattoo sollte nicht länger als drei Tage abgedeckt werden.

                  - Creme das Tattoo in den ersten zwei Wochen regelmässig ein, so das es nie ganz austrocknet ca. 3 bis 6 mal täglich.

                  - Falls sich auf der frisch tätowierten stelle etwas Creme-/ Schorfreste befinden, solltest du vor dem nächsten eincremen das

                    Tattoo mit lauwarmen Wasser und Ph-Neutraler Seife waschen.

                  - Falls sich auf deinem Tattoo Schorf gebildet hat, diesen niemals entfernen bevor er sich selbst von alleine beim waschen oder

                    eincremen löst.

                  - In den ersten zwei bis drei Wochen solltest du aufs Baden verzichten. Bis dein Tattoo verheilt ist ( 4-6 Wochen) musst du

                    komplett auf Sonne/Solarium und Sauna verzichten.

                  - Nach ca. Fünf Tagen ist ein Juckreiz ganz normal, kratzen nicht erlaubt !!!

                  - Während der Verheilzeit saubere, luftdurchlässige und nicht zu enge Kleidung tragen.

                  - Damit dein Tattoo auch in Zukunft schön bleibt und nicht an Qualität verliert ist es wichtig das Tattoo von nun an mit Faktor 50

                    vor der Sonne „UV Strahlen“ zu schützen.

 

Denke immer daran:

Ein Tattoo ist eine Verletzung der Haut. Es ist darauf zu achten, dass kein Staub oder sonstige Verunreinigungen an deine frisch tätowierte Stelle gelangen und es liegt an dir, deinem Körper dabei behilflich zu sein, diese Verletzung zu heilen. Aus diesem Grund solltest du mindestens eine Woche auf sportliche Aktivitäten verzichten.

Wenn du unsere Pflegetipps befolgst, wirst du dein Leben lang Freude an deiner Tätowierung haben.

 

Bei aufkommenden Fragen sind wir immer gerne für dich da.

 

 

Wir wünschen dir viel Spass mit deinem neuen Tattoo.

ADRESSE

Skinwork Tattoo & Piercing

Rosengasse 7

8001 Zürich

Tel.: 044 291 00 91

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo - Fr: 12 - 19 Uhr

Samstag: 12 - 17 Uhr

Sonntag: geschlossen

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon